Regierung Eröffnung der Räumlichkeiten des RZKB

Eröffnung der Räumlichkeiten des RZKB

Eine meiner ersten Amtshandlungen war es, grünes Licht für den Umzug zu erteilen und die damit verbundenen finanziellen Mittel zu bewilligen. Doch ein schönes Verwaltungsgebäude alleine sorgt noch lange nicht für gute Arbeit. Nein, es sind die Mitarbeiter und eine bestmögliche Arbeitsorganisation, die einen Betrieb zu dem machen, was er ist.

weiterlesen →
Regierung - Alle Beiträge →
Charles Servaty Dekretentwurf über die Familienleistungen

Dekretentwurf über die Familienleistungen

Viel ist in den vergangenen Wochen und Monaten über die künftige Gestaltung des Familiengeldsystems in der Deutschsprachigen Gemeinschaft debattiert worden. Naturgemäß hat es auch im zuständigen Fachausschuss IV einen regen Austausch darüber gegeben, wie wir künftig dafür Sorge tragen wollen, dass die Familien nach der Übernahme …

weiterlesen →
Charles Servaty - Alle Beiträge →
Marcel Strougmayer Gemeindedekretentwurf

Gemeindedekretentwurf

Die Arbeit am Gemeindedekretentwurf war sehr interessant, spannend und vor allem lehrreich. Seit nunmehr 18 Jahren gehöre ich dem Gemeinderat von Kelmis an und hatte in dieser Zeit mit dem Kodex und seinem oft schwerfälligen Satzbau so manches Interpretationsproblem.

weiterlesen →
Marcel Strougmayer - Alle Beiträge →
Provinz „Zukunftssicherung der Feuerwehr ist gesamtgesellschaftliche Aufgabe“

„Zukunftssicherung der Feuerwehr ist gesamtgesellschaftliche Aufgabe“

Die Feuerwehr in der Deutschsprachigen Gemeinschaft plagen Nachwuchssorgen. Darüber wurde in den vergangenen Monaten immer wieder berichtet. Damit dies nicht so bleibt, besteht noch bis zum 20. April 2018 die Möglichkeit, sich bei der Kadettenschule der Provinz Lüttich für eine Feuerwehr-Ausbildung einzuschreiben.

weiterlesen →
Provinz - Alle Beiträge →

Aktuelles

„Wifi4Ostbelgien!“
Jusos

„Wifi4Ostbelgien!“

Ohne Internetzugang funktioniert nicht mehr viel. Besonders als Jugendlicher ist man oft aufgeschmissen, wenn noch nicht das nötige Geld für einen großen Handyvertrag da ist. Deshalb setzen wir uns für mehr kostenloses WLAN in ostbelgischen Gemeinden ein. Vor kurzem sind wir auf eine erste Lösung gestoßen: Ein Projekt namens “Wifi4EU”.

Integrierter Energie- und Klimaplan
Karl-Heinz Lambertz

Integrierter Energie- und Klimaplan

Aus der Presse war vor kurzem zu erfahren, dass die Gemeinschaft und die 9 Gemeinden des Gebietes deutscher Sprache einen gemeinsamen integrierten Energie- und Klimaplan entwickeln wollen. Außerdem wollen alle ostbelgischen Gemeinden dem Konvent der Bürgermeister beitreten.

Für eine Gemeinde zum Anfassen!
Jusos

Für eine Gemeinde zum Anfassen!

Geht es nach den Jusos Ostbelgien, werden Eupen und Kelmis bald #digital, #sportlich und #erlebbar: Was die Gemeinde zur Verfügung stellt, soll für alle Bürger und Besucher zugänglich sein. Und das möglichst günstig oder sogar kostenlos!

Physikkurs für Medizinstudenten in der DG
Kirsten Neycken-Bartholemy / PDG

Physikkurs für Medizinstudenten in der DG

Die Deutschsprachige Gemeinschaft organisiert vom 2. bis zum 13. Juli 2018 einen Physikkurs in französischer Sprache, der sich an ostbelgische Abiturienten richtet, die die Aufnahmeprüfung zum Medizin- bzw. Zahnmedizinstudium in der Französischen Gemeinschaft absolvieren möchten.

Die neuen Bevölkerungsprognosen des föderalen Planbüros
Karl-Heinz Lambertz / PDG

Die neuen Bevölkerungsprognosen des föderalen Planbüros

Möglichst verlässliche und detaillierte Prognosen über die Bevölkerungsentwicklung sind für eine mittel- und langfristige Entwicklungs- und Finanzplanung von grundsätzlicher Bedeutung. Das gilt auch in vielfacher Weise für die DG.

Bürgermeisterkonvent 2018 in Brüssel
Karl-Heinz Lambertz

Bürgermeisterkonvent 2018 in Brüssel

Am 22. Februar 2018 sind im Plenarsaal des EU-Parlamentes in Brüssel Bürgermeister und Bürgermeisterinnen aus ganz Europa zusammen gekommen, um gemeinsam an Lösungen für die Herausforderungen im Klimaschutz zu erarbeiten. Ungeachtet aller Grenzen, nationaler und politischer Unterschiede liegt die Antwort auf die Klimaschutz- und Energieproblematik in Wirklichkeit bei den Städten und Regionen.

Politik und Poetry Slam
Die SP

Politik und Poetry Slam

Gestern fand zum mittlerweile fünften Mal der „Politische Aschermittwoch“ des SP-Regionalverbands und der SP-Fraktion im PDG statt. Der Austragungsort war in diesem Jahr der Saal „Im Winkel“ in Hergenrath.
Die zahlreichen Gäste verbrachten wieder einen informativen, vielseitigen und nicht zuletzt amüsanten Abend, der im Anschluss an das obligatorische Grußwort der Kelmiser Schöffin und SP-Sektionsvorsitzenden Nadine Rotheudt traditionsgemäß mit einem großen Fischessen begann.

Die Resultate der PIRLS-Studie
Kirsten Neycken-Bartholemy / PDG

Die Resultate der PIRLS-Studie

Ausschuss III vom 18.01.2018
Frage von Kirsten Neycken-Bartholemy an Minister Mollers zu den Resultaten der PIRLS-Studie

Initiierter Prozess eines Bürgerdialogs zum Thema Kinderbetreuung
Karl-Heinz Lambertz / PDG

Initiierter Prozess eines Bürgerdialogs zum Thema Kinderbetreuung

Plenum des Parlaments der Deutschsprachigen Gemeinschaft vom 29.01.2018
Aussprache über den vom Parlament initiierten Prozess eines Bürgerdialogs zum Thema Kinderbetreuung

Sehen Sie die Stellungnahme von Senator Karl-Heinz Lambertz.

Die strategischen Entwicklung der DG nach Erreichen des Haushaltsgleichgewichtes
Karl-Heinz Lambertz

Die strategischen Entwicklung der DG nach Erreichen des Haushaltsgleichgewichtes

Ausschuss I vom 15.01.2018

Interpellation von Senator Karl-Heinz Lambertz an Ministerpräsident Paasch bezüglich der strategischen Entwicklung der DG nach Erreichen des Haushaltsgleichgewichtes

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard