Regierung Kindergeld – Auf jede Frage die passende Antwort

Kindergeld – Auf jede Frage die passende Antwort

Ab dem 1. Januar 2019 wird die DG die Auszahlung und Verwaltung des Kindergeldes übernehmen. Um die wichtigsten Neuerungen der Reform zu beleuchten und die drängendsten Fragen in Bezug auf Kindergeld zu beantworten, haben wir ein umfassendes Frage-Antwort-System ausgearbeitet.

weiterlesen →
Regierung - Alle Beiträge →
Wallonische Region Die Auswirkung der Vergreisung auf die Einnahmen der Gemeinden

Die Auswirkung der Vergreisung auf die Einnahmen der Gemeinden

In einer ihrer Studien der Belfius Bank wird von einer doppelten Auswirkung der Vergreisung auf die Einnahmen der Gemeinden gesprochen. Zuerst wird es vermehrt Anfragen nach kommunalen Diensten geben, so Altenheime, Essen auf Räder, usw.

weiterlesen →
Wallonische Region - Alle Beiträge →
Gemeinden Kommunalen Integrationsbeauftragte

Kommunalen Integrationsbeauftragte

In der Grenz-Echo Ausgabe vom 31. August wurde von einem kommunalen Integrationsbeauftragten gesprochen, der bei der Stadt Eupen angesiedelt werden soll und künftig im Namen der nördlichen Gemeinden seiner Arbeit nachgehen soll.

weiterlesen →
Gemeinden - Alle Beiträge →
PDG Besetzung offener Ausbildungsstellen

Besetzung offener Ausbildungsstellen

Wie kürzlich in einem Presse-Interview mit dem Direktor des Zentrums für Aus- und Weiterbildung (ZAWM) in Eupen zu lesen war, hat es in den vergangenen Jahren um die 50 Ausbildungsstellen gegeben, die nicht besetzt werden konnten. Der Direktor leitet aus …

weiterlesen →
PDG - Alle Beiträge →

Aktuelles

Neuigkeiten zum Bau der „Residenz Leoni“
Marcel Strougmayer

Neuigkeiten zum Bau der „Residenz Leoni“

Das Ausschachten der Einfahrt wird in die Wege geleitet sobald der Standort für das endgültige Depot des Erdaushubs feststeht. Dabei werden auch die 4m, die Egide entlang des ehemaligen „Ohngebäudes“ hat, mit weggeschafft. So ist die Einfahrt größer und die Manövrierfähigkeit der Fahrzeuge besser gewährleistet.

Der Frontalangriff
Charles Servaty / Die SP

Der Frontalangriff

Auch der SP-Fraktionsvorsitzende Charles Servaty meldet sich bezüglich des „Plan Peters“ zu Wort. Er sieht die Maßnahme des föderalen Beschäftigungsministers als einen gravierenden Einschnitt in die Rechte des Arbeitnehmers an, zeigt dabei jedoch gleichzeitig ökonomisch sinnvolle Alternativen auf.

Die Auswirkungen des Fiskalpakts auf die Deutschsprachige Gemeinschaft, deren Gemeinden und Vereinswelt
Charles Servaty / PDG

Die Auswirkungen des Fiskalpakts auf die Deutschsprachige Gemeinschaft, deren Gemeinden und Vereinswelt

Neben Gemeinschaft und Gemeinden ist auch die ausgeprägte Vereinswelt in der Deutschsprachigen Gemeinschaft von den Folgen des Fiskalpakts betroffen. Gerade hier werden negative Auswirkungen vor allem auf wichtige, für den jeweiligen Vereinsbetrieb dringend erforderliche Infrastrukturprojekte befürchtet.

Jusos Ostbelgien verschenkten Schulsachen
Jusos

Jusos Ostbelgien verschenkten Schulsachen

Seit dem ersten September hat die Schulzeit wieder begonnen. Das kann nicht nur für Schüler, sondern meistens auch für ihre Eltern ziemlich stressig sein, wenn zum Beispiel neues Schulmaterial gekauft werden muss. Vor diesem Hintergrund starteten die Jusos Ostbelgien einen Aufruf auf ihrer Facebook-Seite.

Residenz Leoni
Marcel Strougmayer

Residenz Leoni

Liebe interessierte Leser, endlich ist es soweit und das Projekt des Baus eines Altenheims in Kelmis konkretisiert sich langsam. Sie wissen, dass die Interkommunale Moresnet, dessen Präsident ich im Verwaltungsrat bin (ab dem 1. September Vizepräsident), die Bauherrin des Projektes ist, und mit Leoni ihr viertes Altenheim bauen wird.

Bestanden – ach nein, doch nicht!
Jusos

Bestanden – ach nein, doch nicht!

So eine Situation wünscht man niemandem: An frankophonen Unis herrscht zurzeit ziemliches Chaos, weil Medizinstudenten eine „Wettbewerbsprüfung“ nach dem ersten Studienjahr absolvieren müssen, um später sicher eine INAMI-Nummer zu bekommen.

Unterstützung aus dem Norden war ein voller Erfolg
Jusos

Unterstützung aus dem Norden war ein voller Erfolg

Im Chrioheim St.Vith gab es vor einigen Wochen einen Brand, bei dem viel Material der Jugendgruppe beschädigt wurde.

Wohin steuert die Türkei?
Jusos

Wohin steuert die Türkei?

Ausgerechnet der Staatspräsident, der seine Partei durch ein demokratisches Staatssystem in die absolute Mehrheit hieven konnte, tritt dasselbe nun mit Füßen. Das Scheitern des Putschversuches seitens Teilen des türkischen Militärs hat zur Folge, dass zahlreiche Beteiligte verhaftet und viele türkische Medien dicht gemacht wurden.

Studienabschluss – und aus der Traum?
Jusos

Studienabschluss – und aus der Traum?

Jüngste Zahlen aus dem föderalen Ministerium für gesellschaftliche Integration zeigen, dass sich immer mehr Menschen in einer Notsituation befinden und ein Eingliederungseinkommen beziehen müssen.

Malu Dreyer: „Mit ganzer Kraft für ein sozial gerechtes Land“
Charles Servaty

Malu Dreyer: „Mit ganzer Kraft für ein sozial gerechtes Land“

In einem Antwortschreiben an den SP-Fraktionsvorsitzenden im PDG, Charles Servaty, hat sich die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, für eine weiterhin gute Zusammenarbeit zwischen der DG und Rheinland-Pfalz ausgesprochen.

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard