Tag mit: "Gemeinde"

Brennholz stapeln in der landwirtschaftlichen Zone

Wenn man vorhat, Brennholz auf einer Parzelle in der landwirtschaftlichen Zone zu stapeln, das eine Wohnung versorgt, die auf derselben Parzelle existiert, dann scheint es, dass die Gemeinden die Genehmigung ablehnen.

Kommunalen Integrationsbeauftragte

In der Grenz-Echo Ausgabe vom 31. August wurde von einem kommunalen Integrationsbeauftragten gesprochen, der bei der Stadt Eupen angesiedelt werden soll und künftig im Namen der nördlichen Gemeinden seiner Arbeit nachgehen soll.

Möglichen Mindereinnahmen der Gemeinden der DG

Regierungskontrollsitzung des Ausschusses II vom 01.12.2015 Aktuelle Frage von Charles Servaty an Ministerin Isabelle Weykmans zu möglichen Mindereinnahmen der Gemeinden der DG Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, wie kürzlich aus der Tagespresse hervorging, werden die Gemeinden in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Schätzungen des Finanzministeriums zufolge im Jahr 2015 weniger Steuergelder als geplant […]

Anbau an der Turnhalle in Recht

Praktisch seit der Inbetriebnahme der Turnhalle in Recht war das Problem des sehr knapp bemessenen Stauraumes bekannt. Zudem wurde seit längerem nach multifunktionalen Räumlichkeiten gesucht, wo unter anderem auch die außerschulische Betreuung eine neue Heimat finden kann.

Der Bausektor macht sich Sorgen, weil die Investitionen der Gemeinden stark zurück gehen

Bei den Bauunternehmen herrscht eine große Sorge bzgl. der rückgängigen Investitionen der Gemeinden. Dies kommt in einem Kommuniqué des Bausektors deutlich zur Sprache. Die KMU sind schon mit einem Rückgang konfrontiert (- 17% in 2013), hervor gerufen durch die Bautätigkeit der Gemeinden in einem Wahljahr (2012). Andere Indikatoren nähren die […]

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard