Tag mit: "Weltfrauentag"

Weltfrauentag

Jährlich wird weltweit am 8. März der Weltfrauentag begangen, der sogar in einigen Ländern als gesetzlicher Feiertag festgelegt ist. Er entstand in der Zeit um den zweiten Weltkrieg, im Kampf um Gleichberechtigung und Wahlrecht.

Gemeinsam für mehr Gleichberechtigung

Gemeinsam für mehr Gleichberechtigung – das war am Mittwoch das Motto der SP anlässlich des Weltfrauentages. Dabei haben sich verschiedene Mitglieder in die ganze DG begeben, um über die Baustellen bei der Gleichberechtigung zu sprechen.

Weltfrauentag 2016

Auch in diesem Jahr findet wieder am 8. März der Internationale Weltfrauentag statt. Die SP-Frauen möchten auch in diesem Jahr auf die leider immer noch vorherrschenden Ungerechtigkeiten zwischen den Geschlechtern eingehen. In den vergangenen Jahren und Jahrzehnten wurde zwar viel erreicht, um die Chancen von Frauen und Männern einander anzugleichen. Es bleibt jedoch noch viel zu tun.

Frauenpower statt Flowerpower

„Der Kampf um Gleichberechtigung endet erst, wenn Männer und Frauen die gleichen Rechte und Pflichten haben“, sagte einst die deutsche Aphoristikerin Waltraud Puzicha.

SP-Frauengruppe wieder unterwegs

Am vergangenen Samstag hat die SP-Frauengruppe anlässlich ihrer alljährlichen Aktion zum Weltfrauentag wieder einige Sozial- und Pflegeeinrichtungen in der DG besucht. Außerdem waren die Vertreterinnen der SP-Frauen in der Eupener Innenstadt unterwegs, um auf die noch immer vorherrschenden …

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard