Regierung

Vom Medizinstudium über die Zulassungsbeschränkung bis hin zum Ärztemangel


Das Thema des ärztlichen Fachkräftemangels ist nicht neu. Kollege Nelles, Sie haben eingangs eine Interpellation aus der letzten Legislaturperiode von Kollege Emil Dannemark an den damaligen Gesundheitsminister Harald Mollers erwähnt. Kollege Mollers hat übrigens in seiner Antwort, die Ihnen vorliegt, mitgeteilt, was die Regierung in der letzten Legislaturperiode unternommen hat, um dem Ärztemangel entgegenzutreten. [ weiter ]

Tags: , ,
Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard